Brand Wohnwagen

In der Nacht vom 08. auf den 09. August ist am Campingplatz neben der Dillinger Donaubrücke ein Wohnwagen vollständig ausgebrannt. Bei Eintreffen der Feuerwehr stand der Wohnwagen bereits in Vollbrand. Verletzt wurde zum Glück niemand.
Die Brandursache wird durch die Kripo ermittelt. 
 
Die Feuerwehr Dillingen war mit 2 Lösch- und einem Führungsfahrzeug sowie 21 Einsatzkräften für  1 Stunde  im Einsatz. 

Einsatzart Brand
Alarmierung B3
Einsatzstart 9. August 2017 01:30
Mannschaftstärke 21
Einsatzdauer 1 Stunde